Aktivbewerbsmannschaft 2019

 

Unsere Bewerbsmannschaft hat heuer wieder an zahlreichen Bewerben teilgenommen. Das Highlight der Bewerbssaison fand Anfang Juli zum zweiten Mal in Frankenburg statt. Wir erreichten wieder mit unserer Mannschaft beim Landesbewerb, das bronzene und silberne Feuerwehr - Leistungsabzeichen.

 

Die Mannschaft:

Michael Stix, Lisa Windhager, Martin Plainer, Bettina Gebetsberger, Daniel Mayrhauser, Florian Hollerweger,

Michael Mayrhauser, Anna Schmölzer, Maximilian Eder, Martin Teufl, Sebastian Hollerweger, Stefan Redlinger

 

Bewerbe der Saison:

ABSCHNITTSBEWERB FRANKENMARKT in VOLKERDING am 25. Mai 2019

ABSCHNITTSBEWERB SCHWANENSTADT in PLÖTZENEDT am 01. Juni 2019

ABSCHNITTSBEWERB MONDSEE in ZELL AM MOOS am 15.Juni 2019

BEZIRKSBEWERB am 29. Juni 2019 in AURACH

LANDESBEWERB am 06.Juli 2019 in FRANKENBURG


 

Lotsendienst beim Vöcklataler Volkslauf

Datum: Samstag 04.Mai 2019 

Einsatzzeit: 14:30 – 17:00

Gemeinsam mit den Feuerwehren der Gemeinden Vöcklamarkt, Pfaffing & Fornach war die FF Walchen für den Lotsendienst im Einsatz. Der Hauptlauf startete um 15:15 in Vöcklamarkt. Geregelt wurde die Kreuzung bei der Firma Greinöcker-Uhrmacher Gruber- inkl. Kirchenplatz. Alle Läufer kamen sicher ins Ziel.

Teilnehmer: Lisa Windhager & Bettina Gebetsberger.

 


Weihnachtsfeier

Samstag 14. Dezember 2019

Die Weihnachtsfeier der FF Walchen für das Jahr 2019 hat wie in den vergangen Jahren beim Wirt in Reichenthalheim stattgefunden. 

Neben den aktiven Mitgliedern wurden auch die Reservisten, die Jugendmitglieder sowie die Ehegatten/Lebenspartner eingeladen. 

Nach der Begrüßung durch HBI Stefan Stefan Teufl wurde die Feuerwehr von Nußbaumer Anton samt Team kulinarisch verwöhnt.

HBI Stefan Teufl bedankt sich für die geleisteten unfallfreien Stunden und wünscht allen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest.


 

Schifahren nach Hauser Kaibling

Die FF Walchen veranstaltete am Samstag, 12. Jänner  2019 einen Schitag für alle Mitglieder und Begleiter.

 

Pünktlich um 7 Uhr wurden die Mitglieder vom Busunternehmen vor dem FF Depot in Walchen abgeholt und sicher ins Schigebiet gebracht. 

Trotz  der großen Schneemassen in den vorangegangenen Tagen waren die Fahrverhältnisse ausreichend. 

 

Die Kameraden konnten einen lustigen und 

unfallfreien Schitag genießen!!


Interne Herbstübung 2019

 

Die Interne Herbstübung fand heuer am 19.10. um 13:00 Uhr statt.

Wie jedes Jahr wurden Zeughaus, sämtliche Fahrzeuge und Ausrüstungsgegenstände gereinigt.

Alle Löschteiche wurden überprüft und auch in der Dorftenne wurde noch aufgeräumt.

Zum Abschluss gab es noch eine Jause und ein Bier.

Teilgenommen haben:

Gabi Nußbaumer

Margret Teufl

Julia Fuchshuber

Plainer Klaus

Schneeweiß Willi

Redlinger Stefan

Schmölzer Lukas

Teufl Stefan

Vogtenhuber Andi

Hollerweger Basti 

Gebetsberger Hans

Schiemer Bernhard


Großübung Walchen am 31.05.2019

Übungsannahme: Brand landwirtschaftliches Objekt, Walchen 18

Teilnehmende Feuerwehren: 

FF Vöcklamarkt (Tank, Rüst und Kommando)

FF Mösendorf

FF Schmidham

FF Spielberg

FF Waschprechting

FF Wilding-Mühlberg

Gesamt 77 Mann nahmen an der Übung teil.

Um 19:30 Uhr wurden die Feuerwehren des Pflichtbereichs zur Großübung mittels Sirenensekundenton alarmiert. Nach der Ausfahrtsmeldung an die Bezirkswarnstelle trafen die ersten Wehren bereits nach wenigen Minuten ein. Tank Vöcklamarkt war für den Innenangriff zuständig. Die restlichen Feuerwehren übernahmen die Wasserversorgung, wobei 4 Wehren die Aufgabe hatten jeweils eine Leitung von Unterholz Richtung Brandobjekt zu legen, während eine weitere Wehr von der Kapelle weg versuchte den Löschwasserbehälter in Unterholz wieder zu füllen.

Die FF Walchen war mit insgesamt 24 Mann vor Ort. 


Flurreinigungsaktion 2019 – „Hui statt Pfui“

Am 13.4.2019 um 8:30 Uhr  trafen sich einige Mitglieder vor dem Feuerwehrhaus in Walchen um an der Flurreinigung der Gemeinde Vöcklamarkt teilzunehmen. 

Dabei wurden Gruppen gebildet, die sich auf den Weg machten um Straßen, Wiesen, Wege und Straßengräben im Bereich Walchen und Umgebung von Müll zu befreien. Mit insgesamt 30 Personen wurde das gesamte Gebiet rasch gereinigt. Anschließend gab es im Feuerwehrdepot eine Jause und etwas zu trinken.            

 


Ausrückung Floriani am 4. Mai 2019

 

Am Samstag den 4. Mai 2019 feierten die Feuerwehren aus dem Pflichtbereich Vöcklamarkt, sowie die Feuerwehr Pfaffing und Oberalberting das Fest des heiligen Florian. Aufgrund der schlechten Wetterverhältnisse wurde die Messfeier in der Pfarrkirche abgehalten.

Die Marktmusikkapelle Vöcklamarkt umrahmte stimmungsvoll die  Feier.

 

Die Kameraden der FF Walchen waren mit 24 Mann  (inkl. Jugendgruppe) vertreten.


Fest und Fahrzeugsegnung

Datum: 9. - 11. August 2019

Am 9. August fand die Fahrzeugsegnung des Kleinlöschfahrzeuges-A (Allrad) statt. Zahlreiche Ehrengäste nahmen an der Segnung, die durch den Vöcklamarkter Kaplan Gregory durchgeführt wurde, teil. 

Anschließend konnte das Fahrzeug und das einzigartige Schlauchverlegesystem begutachtet werden.

Vielen Dank an das Land OÖ und der Gemeinde Vöcklamarkt für die finanzielle Unterstützung.

 

Im weiteren Verlauf des Abends wurden die Gäste von der Band Vöcklablech und im Festzelt von den DJs TWO KINX unterhalten.  

Am Samstag, 10. August 2019, war die Band Rondstoa sowie ein DJ von Rent a Music beim Sommerfest der FF Walchen zu Gast. 

Beim alljährlichen Frühshoppen am Sonntag, 11. August hielten die Musiker vom Flachgau Express unsere Gäste bei Laune.

Vielen Dank bei allen fleißigen Helfern, Sponsoren und Organisatoren für die Unterstützung.

Als Dankeschön für alle freiwilligen Helfer fand am 8. September 2019 die verdiente Abrechnung in der Dorfhalle mit Mittagessen, Kaffee und Kuchen statt.


Feuerwehr Schifahren

Datum: 11.01.2020

 

Heuer ging unser Schitag nach Obertauern. Von den mittelmäßigen Wetterverhältnissen ließen sich die 47 Teilnehmer nicht abhalten die Pisten unsicher zu machen.

Nachdem die einen oder anderen noch ein bisschen die Après-Ski-Bars begutachteten, ging es bei einer lustigen Busfahrt in Richtung Walchen nach Hause. 


Tagesausflug 07.09.2019

 

Abfahrt war um 7:00 vor dem Feuerwehrhaus.

Danach ging es Richtung Mitterkirchen im Machland, wo eine Führung im Keltendorf auf uns wartete.

Danach konnten wir bei der Kelten-Matura unser gelerntes Wissen unter Beweis stellen.

Hier wurde unter anderem unser Können im Bogenschießen, Speerwerfen, Weidekranz werfen, Brot backen, Feuererzeugung und in der Schmuckherstellung gefragt. Danach stärkten wir uns bei einem Ritteressen in der Burgschenke Clam. Gestärkt gingen wir zu unserer gebuchten Führung der Burg Clam, wo wir auch währenddessen das "Gräfliche Clam'sche Burgbräu" verkosteten. Danach sind wir wieder Richtung Heimat, zum "Woichner Keller" aufgebrochen.

Hier wurde noch kräftig gejausnet und der Tag noch gemütlich ausklingen gelassen.

 

37 Personen haben bei diesem Ausflug teilgenommen.

                                                                                                                                                             


Interne Übung Schlauchverlegesystem

Am 17.04.2019 würde unser neues Schlauchverlegesystem geschult und beübt.

 

Nach der Schulung wurde bei dem Löschwasserteich der Kapelle angesaugt und eine Leitung mit 600m ausgelegt. Da wurde auch gleich probiert, ob unsere neue Pumpe diese Wegstrecke auf fast ebenen Grund auch bewältigen kann. Ja, kann sie auch ohne Probleme können wir jetzt sagen.

 

Teilgenommen haben 12 Kameraden


80er Feier Meinhart Josef

Am Sonntag, den 10.03.2019 wurden wir von unserem langjährigen Mitglied Meinhart Josef zu seiner 80er Feier eingeladen.

Dieser Einladung folgten wir gerne und nahmen mit einer Abordnung von drei Personen teil.

Danke Sepp für die Einladung und noch auf viele gesunde Jahre!


Vöcklamarkt ins neue Jahr

Datum: 24.01.2020

 

2020 durften wir natürlich auch nicht bei unserem alljährlichen Neujahresempfang fehlen.

 

Ganz traditionell wurde mit dem Vereinsempfang begonnen, gefolgt von dem Bericht des Bürgermeisters.

Heuer stand auch der Generationenwechsel im Gemeindeamt am Programm.

Da in letzter Zeit einige Pensionierungen anstanden/ noch anstehen, wurden auch die Nachfolger/innen vorgestellt.

 

Nach dem Jahresrückblick 2019 wurde noch eine interessante Vorschau auf das Jahr 2020 gegeben.

 

Andreas Vogtenhuber und Teufl Stefan nahmen teil.                                                                                                                                


85. Geburtstag Köpfle Albert

Datum: 27.05.2019

Am 3. Juni 2019 gratulierte eine Abordnung des Kommandos 

der FF Walchen unserem Kameraden Köpfle Albert zu seinem 

85. Geburtstag.

Wir wünschen ihm alles Gute, jedoch vor allem viel Gesundheit und bedanken uns für die Einladung.

 


75. Geburtstag Wilhelm Schneeweiss 

Datum: 23. Februar 2019

 

Am 26. Februar 2019 durften wir mit unserem Kameraden, Wilhelm Schneeweiss, seinen 75. Geburtstag feiern.

Ein Teil des Kommandos besuchte unseren Willi am Dienstagabend bei ihm zu Hause. 

Wir wünschen unserem Kameraden alles Gute zum Geburtstag, vor allem viel Gesundheit und bedanken uns recht herzlich für die Einladung. 


Großübung der F.F. Redl

 

Datum: 27.09.2019

Brandannahme war ein Wohnhaus in der Ortschaft Exlwöhr. Wir wurden in der Relaisleitung eingesetzt, dabei waren die engen Platzverhältnisse die größte Herausforderung.

 

Teilnehmer:

Windhager Lisa, Plainer Franz und Klaus, Mayrhauser Herbert, Rieger Alfred und Meinhart Herbert.


Brandalarm Vöcklamarkter Holzindustrie

 

Am 24.0.2019 wurden wir um 19:08 mittels Sirenenalarmierung zum Brand bei der Fa. Vöcklamarkter Holzindustrie gerufen. Am Einsatzort stellte sich die Alarmierung jedoch als Fehlalarm heraus.

Mannschaft:

Stefan Teufl, David Krug, Stefan Redlinger, Maximilian Eder, Klaus Plainer, Lisa und Gerhard Windhager, David Krug u. Herbert Meinhart.

 

Dauer: 1 St.    


Großübung der F.F. Fornach

Datum: 14.06.2019

 

Übungsannahme war ein entlegenes landwirtschaftliches Objekt in der Ortschaft Grubleiten.  Zur Wasserversorgung wurde eine Relaisleitung vom Redlbach her aufgebaut. Das Schlauchverlegesystem hat sich speziell im Bereich der starken Steigung gut bewährt, zudem wurde der Aufrollvorgang durch Markierungen an den Schläuchen vereinfacht.

 

Teilnehmer:

Plainer Franz, Nussbaumer Manfred, Polt Gerhard, Windhager Gerhard, Mayrhauser Josef, Meinhart Stefan u. Herbert.


Großübung der F.F. Pfaffing

Datum: 17.05.2019

 

Übungsannahme war ein Garagenbrand in Nindorf. Die Relaisleitung wurde erstmals bei einer Großübung mit dem neuen Schlauchverlegesystem aufgebaut.

 

Teilnehmer:

Schafleitner Franz, Rieger Wolfgang, Plainer Franz und Klaus, Schiemer Thomas und Meinhart Herbert.


Großübung der F.F. Mösendorf

Datum: 19.01.2019

 

Bei winterlichen Bedingungen wurde eine Brandbekämpfung im Ort Mösendorf geübt. Wir bekamen den Auftrag zum Ansaugen beim Straßer Fischteich, wobei unsere neue Tragkraftspritze FOX 4, gleich beim ersten Übungseinsatz versagte. Die Ansaugpumpe baute vermutlich aufgrund der Kälte, keinen Unterdruck auf.

 

Teilnehmer:

Stefan Teufl, Mayrhauser Michael, Plainer Klaus,  Schiemer Bernhard u. Thomas, Stix Michael, Nußbaumer Manfred, Redlinger Stefan und Meinhart Herbert.